Grunderneuerung der Eindeckung an der Überfahrt Kirchröder Str. vor dem Hochbahnsteig Nackenberg

Umfang der Baumaßnahme

Erneuerung der bestehenden Gleiseindeckung.
Die schadhafte Gleiseindeckung aus Großpflaster und Gußasphalt wird komplett entfernt. Die vorhanden Schienen werden neu justiert und anschließend werden die Gleise mit einer neuen Eindeckung aus Gussasphalt und Großpflaster neu eingedeckt.

Bauausführung

Bau in zwei Abschnitten: Aufbruch der Pflastereindeckung unter Aufrechterhaltung einer Überfahrt für Rettungsfahrzeuge und den motorisierten Individualverkehr.
Anschließend Herstellung der Eindeckung aus Oberbeton mit Gussasphalt (und Großpflaster).
Für die 2. Bauabschnitt das gleiche Vorgehen.

Bauzeit

  • Baubeginn: verschoben auf 2018

Verkehrsführung

Die Überfahrt wird in zwei Abschnitten erneuert, so dass immer eine Hälfte während der Bauzeit für den motorisierten Individualverkehr genutzt werden kann.

Sie haben Fragen zum Projekt?

Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das unten stehende Formular für Ihr Anliegen. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich helfen.