Bau eines Hochbahnsteiges

Umfang der Maßnahme

Die vorhandene Niedrigbahnsteig-Haltestelle der Stadtbahnlinie 9 soll barrierefrei mit einem Hochbahnsteig ausgestattet werden.

Im Rahmen einer Machbarkeitsuntersuchung (MBU) wurde der Hochbahnsteig an der heutigen Niedrighaltestellenlage geplant unter Berücksichtigung einer Verbesserung der heutigen Radwegeführung in der Sutelstraße.

Das Planfeststellungsverfahren ist eingeleitet. Die öffentliche Bekanntmachung erfolgte am 21.11.2018.
Die Planunterlagen lagen vom 29. November bis 28. Dezember 2018 in der Bauverwaltung der Landeshauptstadt Hannover aus.
Ende der Einwendungsfrist war am 11. Januar 2019. Zurzeit werden die Einwendungen bearbeitet.

Der Bau ist zwischen Ende 2019 und Ende 2020 vorgesehen.