Erneuerung der Schwellengleise

Umfang

Ausbau der ca. 35 Jahre alten Holzschwellengleise und Neubau von Betonschwellengleisen in drei Bauabschnitten. In allen drei Bauabschnitten wird zeitgleich gebaut. An den o.g. Sperrpausenwochenenden rund um die Uhr.
Die gleisanliegende Fahrspur der Garkenburgstraße wird als Baustelleneinrichtungs- und Lagerfläche eingerichtet. Fahrzeugverkehr wird signalgeregelt an den Engstellen vorbei geführt.
Die Verkehrsführung erfolgt nach Vorgabe der Straßenverkehrsbehörde der Landeshauptstadt Hannover.

Erneuerung der ca. 35 Jahre Holzschwellengleise in drei Bauabschnitten:

  1. Garkenburgstraße von Hildesheimer Straße bis DB-Brücke
  2. Garkenburgstraße:  Beuthener Str. bis Gleiwitzer Str.
  3. Eugenius Weg von Am Mittelfelde bis Schwerdtmannweg

Rahmentermine

  • Baubeginn: Anfang August 2018
  • Bauende: Anfang Oktober 2018

In den folgenden Zeiten wird der Stadtbahnverkehr eingestellt und es erfolgt ein Ersatzverkehr mit Bussen:

  • Freitag 24.08.2018 ca. 17:00 Uhr bis Sonntag 26.08.2018
  • Freitag 07.09.2018 ca. 17:00 Uhr bis Sonntag 09.09.2018

Genaue Informationen zum Ersatzverkehr und zur Verkehrsführung entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

Sie haben Fragen zum Projekt?

Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das unten stehende Formular für Ihr Anliegen. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich helfen.

3 + 3 = ?

karte-kleinDas Streckennetz
der Infra