Vier Wochen Sperrung vom 15. März an

Der Bau der Stadtbahn in Hemmingen geht voran. Ab Dienstag, 15. März werden wir die Göttinger Landstraße im Bereich zwischen der Weetzener Landstraße und dem künftigen neuen Kreisel am Ende des Endpunktes für vier Wochen gesperrt. Die Umleitung verläuft über die Weetzener Landstraße, B3 und den Hohen Holzweg in Arnum. Das Pflanzenparadies Glende, der Rosenhof und die Anlieger sind durchgehend aus Richtung Hemmingen mit dem Auto erreichbar. Fußgänger und Radfahrer sind von der Vollsperrung der Göttinger Landstraße nicht betroffen.

Zudem wird von Dienstag, 26. April an immer von 15 bis 17 Uhr wieder die wöchentliche Sprechstunde im Baubüro in der Göttinger Landstraße 44 (neben der Volksbank) angeboten.

infra Infrastrukturgesellschaft
Region Hannover GmbH
Lister Straße 17
30163 Hannover

Telefon: (0511) 35 77 98-0
Fax: (0511) 35 77 98-15
info@infra-hannover.de

Pressekontakt